Schüler schulen Senioren

Projekt „Ran an den Computer!“ Schülerinnen und Schüler der OBS Söhlde schulen Seniorinnen & Senioren am PC

Regelmäßig wird an der OBS Söhlde das Projekt „Ran an den Computer!“ durchgeführt. Von dem Projekt profitieren Senioren und Schüler gleichermaßen. Die Schüler schulen ältere Menschen rund um Internet und Computer.

Zu den Kursen über Email, Suchen im Netz, Text- und Bildbearbeitung etc. bringen die Senioren ganz viele eigene Fragen mit. Wie kann ich Bilder auf meinem Tablet bearbeiten oder mich von meinem Handy zu einem Ort lotsen lassen? Wie verbinde ich meinen Drucker mit dem Netz Zuhause?

Schnell merken Schüler und Senioren, dass die Antworten darauf nicht immer ganz leicht sind. Hierbei hilft unseren Schülern, dass die OBS-Söhlde eine Tablet-Schule ist, und sie das IPad täglich als Arbeitsgerät nutzen. Zusammen mit ihren PC- und Smartphonekenntnissen finden sie gemeinsam mit den Senioren (fast) immer eine Lösung. Ein Erfolgserlebnis für alle, das die Generationen verbindet.

Genau deshalb ist es auch ein tolles Projekt, welches von den niedersächsischen Sparkassen gefördert wird.