BerEb

BERUFSEINSTIEGSBEGLEITUNG

Ziel der Berufseinstiegsbegleitung ist es, Jugendliche bei der Erreichung des Schulabschlusses sowie bei der Berufsorientierung und Berufswahl zu unterstützen. Wesentlicher Bestandteil der Berufseinstiegsbegleitung ist intensiv auf den Übergang in eine Ausbildung vorzubereiten, die Ausbildungsplatzsuche zu unterstützen und dadurch die Eingliederungschancen zu erhöhen. Während der Ausbildungsphase steht der Berufseinstiegsbegleiter weiterhin dem Jugendlichen und dem Ausbildungsbetrieb als Ansprechpartner zur Verfügung um so eine dauerhafte Integration zu erzielen. 

Die Berufseinstiegsbegleitung gliedert sich in folgende Phasen:

1. Erreichung des Schulabschlusses
2. Unterstützung bei der Berufsorientierung und Berufswahl
3. Ausbildungsplatzsuche
4. Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses

Während der gesamten Dauer der Berufseinstiegsbegleitung erfolgt eine intensive Betreuung der Jugendlichen durch die Berufseinstiegsbegleiter. Dieser steht ebenfalls allen am Entwicklungsprozess beteiligten Akteuren als Ansprechpartner zur Verfügung.

Herr Thorsten Schuldt Raum 0.41 (Mo-Do von 08:00 Uhr – 16:00 Uhr, Fr von 08:00 Uhr – 15:00 Uhr)

Ruf: 05129 97769-27
thorsten.schuldt@obs-sohelde.eu